Schwerpunktsprotokolle

Neben unserer Sammlung von Examensprotokollen sind wir gerade dabei auch ein Archiv für Protokolle zur mündlichen Schwerpunktbereichsprüfung zu erstellen. Die Schwerpunktsprotokolle könnt ihr ebenfalls im Fachschaftsbüro gegen eine Gebühr von 20€ einsehen und kopieren. Schreibt Ihr dann im Nachgang ein Protokoll zu Eurer Prüfung, überweisen wir Euch die 20€ zurück.

Um unsere Sammlung zu erweitern, bitten wir alle Schwerpunkts-Prüflinge ein Protokoll zu ihrer Prüfung zu verfassen und bei uns einzureichen. Im Gegenzug könnt Ihr die Examensprotokolle dann ohne die 20€ Gebühr kopieren!

Aufgrund von COVID-19 ist aktuell nur eine digitale Ausgabe möglich. Diese müsst ihr vorher beantragen und das Pfand iHv 20€ überweisen. Nach Eingang des Geldes erhaltet Ihr die Protokolle per E-Mail. Den Antrag sowie weitere Informationen dazu findet Ihr hier.


Bisher haben wir zu folgenden Schwerpunktbereichen Protokolle:

  • Familien- und Erbrecht
  • Gesundheitsrecht
  • Kriminalwissenschaften