15 | Salma NOORI & Laura LÜDTKE

Salma, Laura

Moin Moin ihr wahnsinnigen Jurastudenten,

wir, Salma und Laura, sind Gleichgesinnte im 4. Semester und motiviert, etwas für euch zu verändern. Beide kommen und wohnen wir nicht in Kiel.
Ich, Salma, wohne in Klein Nordende und ich, Laura, wohne in Scharbeutz.

Als Pendler wollen wir uns zusätzlich für Studenten einsetzen, deren Anfahrt nach Kiel, ebenso wie unsere, mit erhöhtem Aufwand verbunden ist.
Mit unserer Situation wollen wir die Sichtweise eines Pendlers deutlicher zum Ausdruck bringen und das Studieren aus der Ferne erleichtern.

Speziell haben wir an eine Erleichterung während der Klausurenphase gedacht.
Das heißt, wir wollen die Digitalisierung des Klausurenarchivs erweitern, indem das Abrufen von online gestellten Klausuren, auf der Fachschaftswebsite, möglich wird, sodass ein jeder die Möglichkeit hat, egal ob nah oder fern, davon zu profitieren.
Nichts ist nerviger in dieser Zeit, als nur für das Klausurenarchiv nach Kiel zu fahren, um schnell ein paar Fotos alter Klausuren machen zu können.
Aufgrund dessen sind wir sehr gewillt, schnellstmöglich die Umsetzung des online abrufbaren Klausurenarchivs voran zu treiben, sodass gemütlich überall vom Schreibtisch gelernt werden kann, ohne dafür den halben Tag vergeuden zu müssen.

Wir würden uns sehr freuen, euch als Fachschaft vertreten und eine neue Sichtweise mit einbringen zu können.
Ein Hoch auf die Digitalisierung und Hotel Mama zu Hause.

Beste Grüße, Salma und Laura